Sie sind hier

Zwei neue Schiedsrichter ...

Ohne Nachsitzen haben es auch Florent Mayer und Ingmar Kamari geschafft. Seit letzten Samstag sind beide Verbandsschiedsrichter.

Kaum zu glauben, denn Florent hatte aus beruflchen Gründen keine Zeit zum Lernen. Ingmar hat es auch großen Spaß gemacht und "ganz heimlich" peilt er schon den IA an und will Martin Sebastian (dem höchstrangigen Berliner Schiedsrichter) bald Konkurrenz machen.

Der SK ZEHLENDORF gratuliert seinen beiden neuen Verbandsschiedsrichtern und wünscht sich bei den nächsten Lehrgängen in 2018 noch weitere Teilnehmer.

Immerhin haben wir jetzt vier Verbandsschiedsrichter und einen Turnierleiter (C. Sell), so dass wir die Mindestanforderungen abdecken können. Aber wir brauchen noch mehr Schiedsrichter im Klub, um die Heimspiele ordnungsgemäß abwickeln zu können, denn nicht immer werden alle Zehlendorfer Schiedsrichter dabei sein können.

Zum BSV-Bericht

Helmut Flöel