Sie sind hier

Wie geht es weiter ...

Die 1. Bundesliga hat ein erstes Statement abgegeben und plant, die Saison einfach zu verlängern. Das würde bedeuten, dass die ausstehenden Wettkämpfe bis zum Mai 2021 ausgetragen werden und praktisch eine Saison ausfällt.

Dies war der ursprüngliche Vorschlag für die 2. Bundesliga und damit können wir leben. Corona hat vieles durcheinander gewirbelt, aber ein finanzielles Fiasko ist es für unseren Klub zum Glück nicht. Ärgerlich ist es ohne Zweifel, dass wir auf Grund der Corona-Probleme einige Mitglieder verloren haben, ohne die Chance zu haben, neue Mitglieder zu gewinnen. Unser Aufwärtstrend der letzten zwei Jahre ist erst einmal gebrochen. Trotzdem, wir zählen zu den Top 100 der deutschen Vereinsmitgliederrangliste und können damit zufrieden sein. Leistungsmäßig sind wir sowohl im Jugend- als auch im Erwachsenenbereich ohnehin oben angesiedelt.

 

Helmut Flöel