Sie sind hier

Unglaubliches Jugendvereinsturnier ...

Ich glaube, dass gab es noch nie beim SK Zehlendorf. 24 Jugendspieler haben das Vereinsturnier begonnen und in der 4. Runde traten immer noch 22 Spieler an. Dabei sind unsere älteren Spitzenspieler, wie Europameister Raphael Lagunow, Alois Quétin, Viktoria Reinfeld und Vladimir Nowak, noch nicht einmal dabei, von der Gruppe der Kleinsten (4 - 6 J.) ganz zu schweigen.

Es ist nicht überraschend, dass Maxime Bédé (u12) mit 4 aus 4 die Tabelle anführt, aber am Donnerstag kommt es zur entscheidenden Spitzenpaarung mit Jannis Hering (u16, 3,5 P.).

Beim Erwachsenenturnier zeigte sich Doc Schubert wieder in blendender Spiellaune und gewann gegen den bisher so überzeugend aufspielenden Dr. Wagner. Hin und her ging die Meinung der Zuschauer: wer steht besser, kann Dr. Schubert gewinnen oder ist das Gegenspiel von Dr. Wagner ausreichend. Letztendlich gewann unser Altmeister die Partie und machte damit den Weg für Dr. Merz frei, der seine Partie gegen Mirza Hasic überzeugend gewinnen konnte. Am nächsten Donnerstag wird Matthias Fleischer (2 P.) versuchen, Dr. Rüdiger Merz (3,5 P.) zu stoppen. Es wird wieder spannend.

Helmut Flöel