Sie sind hier

Unglaublicher Leonidas ...

Kaum ist er mit seinem Bruder Leander beim SK Zehlendorf, schon ist er bei der 20. Deutschen Familienmeisterschaft auf dem Treppchen. Unter dem Namen "The Greek Freaks" gewannen die Beiden die Bronzemedaille in der Wertung "Beste Familie".

Leonidas hatte zwar nicht seinen besten Tag, aber Leander holte eine Menge Punkte.

Herzlichen Glückwunsch.

Vielleicht kann mich Athanasios adoptieren, dann können wir beim nächsten Mal in der Kategorie "Jüngster Vater mit ältestem Sohn" den Spitzenplatz erobern. Wer sich diese Offene Deutsche Meisterschaft ansieht - ein Jux-Turnier der Extraklasse -, kann nicht verstehen, warum unsere beiden Lagunows nicht schon längst mal angetreten sind.

Trotzdem, ich denke, beim nächsten Mal werde ich mehr Werbung für das Turnier im Verein machen, damit wir auch einmal ein paar Deutsche Meistertitel bekommen und ich bin sicher, das Turnier macht Spaß.

Zur Tabelle

 

 

Helmut Flöel