Sie sind hier

... und immer wieder FM Peter Rahls!

Peter hat seine Kritiker - manche sagen, dass er seine hohe Elo-Zahl nur bei schwach besetzten Seniorenturnieren holt. Das ist natürlich blanker Unsinn. Bald wird Peter 79 und doch scheint er nicht zu altern und hält nicht nur mit viel jüngeren Senioren, sondern auch in der Bundes- und Landesliga noch gut mit.

Bei der sehr stark besetzten hessischen Seniorenmeisterschaft in Bad Soden-Allendorf sitzt Peter morgen an Brett 1 - und das in der letzten Runde. Sein Gegner ist allerdings der amtierende Deutsche Seniorenmeister FM Hans-Werner Ackermann (67 J.). Peter liegt mit 6,5 aus 8 einen halben Punkt hinter dem Spitzenreiter, aber bei Peter ist alles möglich, obwohl er mit Schwarz nicht die Beste Ausgangsposition hat.

Egal, wie es morgen ausgeht, auf jeden Fall wird es wieder ein großes Turnier für Peter sein, denn unter den mehr als 200 Teilnehmern wird er am Schluss unter den ersten Zehn sein.

Peter, wir wünschen dir morgen eine gute Partie.

Hessische Seniorenmeisterschaft

Helmut Flöel