Sie sind hier

Spielt er oder spielt er nicht?

Unser neuer Spitzenspieler IM Mikhail Demidov (RUS) wird am Wochenende natürlich für die Bundesliga gebraucht. Aber seit heute spielt er in Tallinn (Estland) die europäische Rapid-Meisterschaft mit. Zwei Tage Rapid und dann zwei Tage Blitz - wir sind gespannt, ob Mikhail auf das Blitz-Event verzichtet und am Samstag morgen in Berlin eintrifft, um unsere Bundesligamannschaft zu verstärken.

Unabhängig davon, wie die Entscheidung ausfällt, wir wünschen Mikhail ein gutes Händchen für das Rapidturnier. Mikhail ist an Nr. 7 gesetzt und in den ersten drei Runden (darunter auch gegen IM F. Blohberger, SF Berlin) lief alles nach Plan, aber in der 4. Runde musste Mikhail gegen GM H. Gretarsson (ISL) aufgeben.

Ich denke, wir müssen jetzt die Daumen drücken.

Chessbomb-Live

chess-results

Helmut Flöel