Sie sind hier

Remis für Raphael ...

Gegen die sehr starke Großmeisterin A. Stefanova erreichte Raphael ein Remis. Er wird mit einem lachenden und einem weinenden Auge an die Partie denken. Im Mittelspiel stand Raphael wohl auf Gewinn, musste aber im Endspiel zäh um das Remis kämpfen.

Morgen geht es um die "Wurst": Mit Schwarz gegen IM M. Krzyzanovski (2.464 Elo) und vermutlich braucht Raphael einen Sieg, um die IM-Norm zu sichern. Hoffen wir, dass Raphael weiterhin so mutig spielt und Erfolg hat.

Helmut Flöel