Sie sind hier

Raphael lagunow Mitropa 2019
29. 05. 2019

Bild: © Bundesnachwuchstrainer IM Bernd Vökler

Gestern hat er seinen tschechischen Gegner noch entwischen lassen, aber heute schlägt er den italienischen Großmeister. Tolle Leistung, Raphael, wir gratulieren dir.

28. 05. 2019

Bild: © Bundesnachwuchstrainer Bernd Vökler

 

Kaum zu glauben, aber Realität:

Unser Spitzenspieler IM Raphael Lagunow ist seit gestern Nationalspieler.

Raphael gab gegen den ungarischen IM Gabor Nagy (2.471 Elo) an Brett 2 mit einem Remis seinen Einstand. Zur Zeit läuft seine Partie gegen den tschechischen IM Tomas Kraus (2.463 Elo) und Raphael steht auf Gewinn (+ 1.82 stockfish).

Hoffen wir, dass er "das Ding nach Hause bringt."

27. 05. 2019

FM Peter Rahls spielt Remis gegen den Deutschen Meister FM H. Ackermann und beendet das Turnier mit 7 aus 9 auf einem hervorragenden Platz 4. Alle Achtung, Peter, das war wieder eine Glanzleistung von dir.

Werner Barlo wird mit vier Punkten 135. Das entspricht in etwa der Startrangliste und zeigt, dass er noch voll mithalten kann. Peter und Werner lieben das Schachspiel - alter kennt keine Grenzen. Weiter so, der SK Zehlendorf steht voller Achtung hinter euch.

25. 05. 2019

Peter hat seine Kritiker - manche sagen, dass er seine hohe Elo-Zahl nur bei schwach besetzten Seniorenturnieren holt. Das ist natürlich blanker Unsinn. Bald wird Peter 79 und doch scheint er nicht zu altern und hält nicht nur mit viel jüngeren Senioren, sondern auch in der Bundes- und Landesliga noch gut mit.

22. 05. 2019

Liebe Schachfreunde,

 

Seiten