Sie sind hier

Erst 2 : 0, dann 0 : 2

FM Raphael Lagunow und FM Leonid Sawlin sind mit zwei Siegen gut gestartet, verloren aber gegen sehr starke Gegner in der 2. Runde - schade.

Bereits in der 1. Runde stand Raphael am Abgrund, aber der Gegner sah das entscheidende Th3 nicht, dafür hatte er in der 2. Partie kein Glück, als er einen deutlichen Vorteil ausließ und am Schluss die Partie sogar noch verlor.

Es lohnt sich, alle Partien von Raphael und Leonid auf der Turnierwebsite zu verfolgen.

Zum Turnier

Helmut Flöel