Sie sind hier

Auch kein schlechter ...

Nach seinem guten Remis gegen Maria Socko (2.480 Elo) spielt Raphael heute mit Schwarz gegen IM Meilis Annaberdiev (TKM, 2.485 Elo). Den Spieler aus Turkmenistan kenne ich nicht, aber was hat das zu sagen.

In den 70iger Jahren gab es relativ wenige GM und IM, heute sind es Tausende - und sie spielen richtig gut.

Also wieder eine schwere Aufgabe für Raphael und wer Lust hat, kann die Partie Live verfolgen.

Morgen startet um 17 Uhr das Turnier beim SC Kreuzberg, wo wir mit FM Daniel Malek (Nr. 4), Habib Valamanesh (Nr. 93) und Erhard Gnaß (Nr. 95). vertreten sind.

Helmut Flöel