Sie sind hier

4. Mannschaft - Ziel erreicht ...

Mit 5 : 3 gelang ein deutlicher Sieg gegen Eintracht Berlin 3. Mannschaftsführer Helmut hatte wieder - mit Ausnahme von Thomas - ein Jugendteam aufgeboten und die Aufstiegsambitionen konnten gewahrt werden. Zwar verloren Boris und Maxime äußerst unglücklich, aber schöne Siege von Alois, Vladimir, Jannis und Zakharia kompensierten dies. Joachim und Thomas spielten gegen etwa gleichstarke Gegner Remis.

Mit sechs von acht möglichen Punkten steht das Team auf Platz 2, wobei die Teams von SG Lichtenberg 2 und SG Caissa/VfB Hermsdorf 2 als Aufstiegsfavoriten gelten. Viel wird davon abhängen, ob unsere Mannschaft in stärkster Aufstellung antreten kann und Helmut seine Scheu überwindet, sich an das Brett zu setzen. Schon in der nächsten Runde geht es zum entscheidenden Kampf gegen Hermsdorf.

Zur Übersicht

Zum Liga-Orakel

Helmut Flöel