Sie sind hier

3. Runde BMM - vier Mannschaften im Einsatz

Unsere 2. Mannschaft spielt bei Königsjäger Südwest und hat mit deren 1. Mannschaft einen schweren Gegner vor sich. Nach unseren beiden Siegen scheinen wir favorisiert in das Rennen zu gehen, aber Königsjäger hat eine junge, spielstarke Mannschaft, die den Anschluss an die Tabellenspitze nicht aus den Augen verlieren will. Wir sind gespannt, ob Mannschaftsführer Markus Penner wieder ein gutes Team an die Bretter bringen kann.

Zur Tabelle

 

Unsere 3. - 5. Mannschaft spielt zu Hause im Hans-Rosenthal-Haus, so dass sich ein Vorbeikommen ab neun Uhr auf jeden Fall lohnt.

Auch hier gibt es spannende Spiele, denn wie wird sich die 3. Mannschaft (Habibs Team) nach zwei katastrophalen Niederlagen gegen Den SC Eintracht Berlin 2 aus der Affäre ziehen?

Zur Tabelle

 

Um die 4. Mannschaft um Ingmar Kamari muss man sich im Prinzip keine Sorgen machen, denn mit Nordost 5 kommt ein "machbarer" Gegner, aber das haben wir bei der Feierabendliga auch gedacht. Trotzdem, ich bin zuversichtlich, bisher hat die Mannschaft gut und kompakt gespielt.

Zur Tabelle

 

Sehr schwer wird es dieses Mal unsere Kindermannschaft haben, denn es geht gegen den Tabellenführer Zitadelle Spandau 6. Die Stärken der gegnerischen Mannschaft liegen an den Brettern 1 - 3. Entscheidend wird also sein, ob wir uns an 4 - 6 duchsetzen können. Ein Sieg wäre schön, denn die Kindermannschaft hat noch nie zwei Spiele in der Saison gewonnen - also wollen wir optimistisch sein.

Zur Tabelle

Helmut Flöel