17. 02. 2020

Nach der sehr unglücklichen 3,5:4,5 - Niederlage gegen den Tabellenführer am letzten Spieltag, der uns praktisch alle Aufstiegschancen kostete, konnten wir gestern völlig "befreit" aufspielen. Entsprechend war die Devise, unbedingt alle Bretter zu besetzen und dem Nachwuchs Einsatzmöglichkeiten zu geben.

Das war aber gar nicht einfach: Waren nämlich nicht nur unsere erwachsenen Stammspieler Anja und Athanasios familiär unterwegs, sondern auch viele unserer Kinder bei schönem Frühlingswetter!

15. 02. 2020

Am Sonntag, 9 Uhr, wird es wieder spannend im Hans-Rosenthal-Haus.

Unsere vier Mannschaften haben wieder attraktive Gegner. In der Stadtklasse 1.3 geht es für die 3. Mannschaft gegen Königsjäger 2 sogar um den Aufstieg. Selbst die 2. und 4. Mannschaft "träumen" noch vom Aufstieg, wobei die reellen Chancen nur noch gering sind. Unsere 5. Mannschaft wird versuchen, ihren Mittelfeldplatz zu halten.

SK Zehlendorf 2 - Schachfreunde Berlin 4 (Landesliga)

SK Zehlendorf 3 - Königsjäger 2 (Stadtklasse 1.3)

12. 02. 2020

Nach dem in den letzten Runden stets ein Studienabend organisiert wurde, wird es dieses Mal eine Kombination aus Rechentraining und Praxis geben.

Zwischen 20:00 und 20:30 Uhr werden Taktikaufgaben/Studien vom Niveau 1200 bis hin zu 2200 zum Lösen angeboten, während die gemeinsame Auflösung bis maximal 21 Uhr andauert. Ab 21 Uhr folgt ein 5 rundiges Turnier. Dabei werden die ersten 3 Runden mit 15min Bedenkzeit ausgetragen und die letzten beiden zwecks Simulations der Zeitnotphase mit 3min + 2s; auch damit das Turnier nicht zu lange dauert.

11. 02. 2020

Er ist bei Hertha - vermutlich wegen Erfolglosigkeit - zurückgetreten, aber was ist mit Helmut?

Tritt er nach der Pleite in Tegel auch zurück oder klammert er sich an seinen geliebten Posten.

Es gibt aber Unterschiede, denn während Klinsi den unbedingten Erfolg will, war Helmut immer zufrieden, dass er in rund 60 Jahren als Spieler oder Mannschaftsführer, sei es im Tennis oder im Schach, niemals abgestiegen ist. Aber mit dem Aufsteigen "tut er sich schon schwer".

Seiten