03. 12. 2017

Heute ging es gegen die Schachfreunde Nord-Ost. Auch wenn mit Felix, Anja und Bully an den Brettern 2-4 unsere Stammkräfte wieder am Start waren (die vor zwei Wochen Maxime, Bernd und Ingmar mit 3 aus 3 Punkten allerdings perfekt ersetzt hatten) , hatte ich ein mulmiges Gefühl, aber vielleicht war es mir weniger um die Mannschaft mulmig, als um mich selbst, weil mir die Bürde zufiel, gleichzeitig in der Rolle als Spieler, stellvertretender Mannschaftsführer, Verbands-Schiedsrichter, Vater und rasender Reporter unterwegs zu sein ...

02. 12. 2017

Unsere 2. Mannschaft spielt bei Königsjäger Südwest und hat mit deren 1. Mannschaft einen schweren Gegner vor sich. Nach unseren beiden Siegen scheinen wir favorisiert in das Rennen zu gehen, aber Königsjäger hat eine junge, spielstarke Mannschaft, die den Anschluss an die Tabellenspitze nicht aus den Augen verlieren will. Wir sind gespannt, ob Mannschaftsführer Markus Penner wieder ein gutes Team an die Bretter bringen kann.

Zur Tabelle

 

01. 12. 2017

Gleich am Morgen nach der Niederlage unseres Feierabenteams gegen die Schachfreunde 6 wurde ich durch Spielleiter Christopher Sell meines Amtes als Mannschaftsführer enthoben.

Wie kam es dazu?

29. 11. 2017

Ohne Nachsitzen haben es auch Florent Mayer und Ingmar Kamari geschafft. Seit letzten Samstag sind beide Verbandsschiedsrichter.

Kaum zu glauben, denn Florent hatte aus beruflchen Gründen keine Zeit zum Lernen. Ingmar hat es auch großen Spaß gemacht und "ganz heimlich" peilt er schon den IA an und will Martin Sebastian (dem höchstrangigen Berliner Schiedsrichter) bald Konkurrenz machen.

Der SK ZEHLENDORF gratuliert seinen beiden neuen Verbandsschiedsrichtern und wünscht sich bei den nächsten Lehrgängen in 2018 noch weitere Teilnehmer.

27. 11. 2017

Ein Link, der sich lohnt und begeistert:

Kinderschach

Seiten