16. 09. 2014

Am letzten Wochenende fand das Sparkassenturnier in Hoyerswerda statt. Bereits 5 x hat unser SKZ mit einem Viererteam an diesem Schnellschach-Event teilgenommen.

Vorbildliche Organisation, gute Preise, starke Besetzung und sehr freundliches Organisationsteam - ich denke, im nächsten Jahr sind wir wieder dabei. 33 Mannschaften waren am Start, darunter zwei überragende GM-Teams aus Ungarn und der SKZ ging mit Startrang 6 in das Turnier.

 

Genau dieser Platz wurde auch erreicht und GM Jakob Meister belegte noch den 3. Platz in der Einzelwertung am 2. Brett.

13. 09. 2014

Nach dem 5. Grand-Prix-Schnellturnier hat Adis die Spitzenposition vor Clemens Escher errungen.

 

Faris Kalabic gewann zwar die 5. Runde vor FM W. Reichenbach und A. Artukovic, aber bei diesem Turnier geht es natürlich auch um das Gesamtergebnis.

zur Tabelle 5. Runde

zum Punktestand

Wolfgang und Aurel
10. 09. 2014

... nicht nur das GM Jakob Meister am letzten Wochenende die Berliner Schnellschachmeisterschaft gewann, sondern auch der Mannschaft gelang wie berichtet ein guter 3. Platz.

Gleichzeitig errang FM W. Reichenbach beim Schnellturnier in Fredersdorf hinter P. Hintze den 2. Platz. Werner wird nicht ganz zufrieden gewesen sein, weil er nur (für seine Spielstärke bescheidene) 3,5 Punkte aus 5 Partien holte. Trotzdem - so mancher hätte sich über den 2. Platz gefreut.

GM Jakob Meister
07. 09. 2014

Unser Großmeister ist wieder in Form. Schon beim Jubiläumsturnier der Schachfreunde Berlin hat es sich angedeutet und jetzt kam der Erfolg. Mit 7,5 Punkten aus 9 Partien vor Vitalij Major und Dirk Paulsen (beide Kreuzberg, 7 P.) war der Sieg letztendlich souverän.

Hanna Erenska-Barlo
05. 09. 2014

... zum Gewinn der Deutschen Blitzmeisterschaft 2014 der Seniorinnen.

Am eigenen Leib habe ich schon erlebt, wie stark Hanna ist und wir freuen uns, dass sie neben ihrem Weltmeister- und Europameistertitel auch die Deutsche Meisterschaft erringen konnte.

Leider ist Hanna auch beruflich noch stark engagiert, sonst würde sie noch viel öfter spielen und ihr hervorragendes schachliches Können zeigen.

Tolle Leistung - wir freuen uns und herzlichen Glückwunsch

 

Seiten