04. 11. 2014

Gestern dachte ich noch: "So ein Pech, ausgerechnet in der letzten Runde muss Craig noch mit Schwarz gegen GM E. Vasiukov (RUS, Nr. 3, 2448 Elo) antreten!"

Und was macht er? Craig gewinnt und belegt mit 7,5 P. aus 11 Partien einen ausgezeichneten 7. Platz - nur einen halben Punkt weniger als der neue Weltmeister GM A. Vaisser (FRA, Elo 2531).

02. 11. 2014

Vier Mannschaften waren an diesem Wochenende im Einsatz. Neben einem beachtlichen 4 : 4 der ersatzgeschwächten 2. Mannschaft gegen Schachfreunde 4, waren unsere 3. und 5. Mannschaft an diesem Tag etwas überfordert. Nur das Dreamteam holte gegen Schachfreunde 8 mit 3,5 : 2,5 Punkten einen knappen Sieg.

01. 11. 2014

Am Sonntag ist mal wieder Großkampftag für den SK Zehlendorf. Die 2. Runde startet um 9 Uhr und für die Mannschaften 2 - 5 geht es um wichtige Punkte.

Allerdings - unser Heimspiel findet auswärts statt.

Die Manschaften 2, 4 und 5 spielen im

Seniorenklub Steglitz, Selerweg 18, 12169 Berlin,

während die 3. Mannschaft bei Königsjäger spielt.

Im Hans-Rosenthal-Haus findet ein Jazzkonzert statt, so dass wir unser Spiellokal an diesem Tag nicht nutzen können. An allen 1. Brettern haben unsere Gäste Weiß.

2. SKZ - Schachfreunde 4

27. 10. 2014

20:00 Uhr - Start des Schnellschachturniers

Noch führt Adis Artukovic vor Clemens Escher, aber auch GM Kalinitschew und FM Dirk Paulsen werden sicher noch versuchen, ihre Position zu verbessern. Christopher Sell ist mit seinem PC im Einsatz, so dass die Abwicklung wieder zügig vonstatten gehen wird.

Kein Startgeld - also auch ganz arme Schachspieler (wenn es sie gibt) können mitspielen!

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

 

 

26. 10. 2014

IM Craig Pritchett und FM Dr. Wolfram Heinig verlieren bei der Seniorenweltmeisterschaft, GM Meister und Erhard Gnaß in Lichtenrade in der letzten Runde, Raphael Lagunow spielt Remis.

Einzig Holger Hömke gelang ein Sieg gegen R. Lasschuit (Berolina), der rund 300 DWZ-Punkte höher gelistet ist. Bravo! Nun der Reihe nach:

Seiten